Flinten- & Büchsenmacher seit 1578   -    Büchsenmacher aus Leidenschaft

 

Vom 16. Jahrhundert an war die Familie Klett mit dem Büchsenmacher-Handwerk verbunden. Noch heute fertigen wir Repetierbüchsen und Kipplaufwaffen in unterschiedlichsten Ausführungen in reiner Handarbeit, führen sämtliche Reparaturen und Restaurationen an Jagdwaffen aus, von perfekt ausgebildeten und hoch motivierten Büchsenmachern. So dürfen wir noch heute behaupten, den hohen Qualitätsanspruch unserer Vorfahren bis zum heutigen Tage weitergeführt zu haben.

 

 

Geschichtlich gesehen war es immer die Aufgabe des Büchsenmachers, sicherzustellen dass er seinen Kunden nicht nur mit der besten Jagdwaffe versah, sondern auch mit Ausrüstungen und Zubehör für die Verwendung auf der Jagd.

 

Diese Rolle nehmen wir noch heute sehr ernst, so dass wir ebenfalls eine große Auswahl an qualitativ hochwertigen Jagdausrüstungen und Bekleidungen in unserem Sortiment anbieten.

 

 

Durch allesamt best qualifizierte Büchsenmacher sind wir in der Lage, sämtliche Reparaturen an Jagd- und Sportwaffen, wie auch Schaftanpassungen bzw. Schaftoptimierungen an Flinten und Büchsen auszuführen. Für die Qualität unserer Arbeit dürfen wir auf unsere inzwischen Europaweite Reputation verweisen. 

 

Heute ansässig in Borken/Westmünsterland und einem Team, dem kein Aufwand zu groß erscheint, um unseren Kunden das Abenteuer in der Natur unvergesslich zu machen.

 

Ein Team, welches mit umfangreichem Wissen über Waffen und Munition in den Jagd-Regionen der Welt gerne unparteiisch berät.

 

 

 

 


 

Für uns ist die Waffe nur der Start einer Reise mit unseren Kunden. Eine von der wir hoffen, dass sie viele Jahre währt und so manchen Jagderfolg mit sich bringt